Rücken- und Gelenkzentrum Olsberg » Der logische Weg zu mehr Lebensqualität


In den vergangenen Jahren haben wir immer wieder unser Konzept und unsere Angebote hinterfragt und angepasst. Daraus hat sich eine Vorstellung entwickelt, wie wir uns einen optimalen Therapieablauf vorstellen. Neugierig?

1. Ursache finden

a) Intensive Befundung
b) HeartQuest-Test

2. Segmentfitness herstellen

a) 3 Einheiten ReSelf-Therapie der Phase I inklusive Beginn des Redater-Heimtrainings
b) Krankengymnastik Phase I inkl. Manueller Therapie, evtl. zusätzlich Manuelle Lymphdrainage (beides auch als Verordnung vom Arzt möglich) oder Carnio-Sacrale Therapie
c) Itensic-Training-Abo beginnen und/oder Kurs Medical-Core-Training belegen

3. Meridianfitness herstellen

a) ReSelf-Therapie der Phase II
b) Krankengymnastik Phase II
c) Wirbelsäulengymnastik, Fit und Aktiv im Studio, AquaGym, Medical Nordic Walking, Yoga und/oder Redater-Meridian-Fitness

4. Organfitness herstellen

a) ReSelf-Therapie der Phase III
b) 3 Einheiten ReguCell-Entsäuerungs-Therapie plus evtl. ReSelf-Aktive-Entsäuerungskur) iLifeSomm und/oder Entspannungsmassagen, Autogenes Training
d) Detox-Ernährungsberatung
e) Medical Nordic Walking, Cardiotraining, ReguCell-Fatburner-Training

5. Gesundheit erhalten

a) 1x/Monat 1 Einheit ReSelf-Therapie
b) 2x/Woche 1 Einheit Itensic-Training oder Medical Core-Training
c) 1x/Woche 1 Einheit iLifeSomm
d) 1x/Woche 1 Einheit Fit und Aktiv im Studio, AquaGym, Redater-Meridian-Fitness oder Yoga
e) 1x/Woche 1 Einheit Medical Nordic Walking, Cardiotraining oder ReguCell-Fatburner-Training



Wir sind uns bewusst, dass nicht jeder so viel Zeit aufwenden wird,
um sich gesund zu erhalten, aber bedenken Sie:


„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel
Zeit für seine Krankheiten brauchen.“


Sebastian Kneipp
TOP